Seelenwege  begleiten

Mediales Coaching

Frieden entsteht durch Leben im Einklang mit dir selbst und deiner Bestimmung


Wenn eine Seele erschüttert ist, können sich Traumata entwickeln. Für den Einzelnen, aber auch für Gruppen. Diese Traumata wirken oft über Generationen und beeinflussen uns und unser Sein, ohne dass sich einzelne Menschen dessen bewusst wären.
Erschütterte Seelenanteile bewegen sich von unserem "Ganz - sein" weg, möchten aber integriert werden. Erst danach haben wir unser volles Potential zur Verfügung, um uns vollständig in unserer Kraft zu fühlen und das Leben nach unseren eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten zu gestalten und in Leichtigkeit zu leben.

Patriachale Strukturen haben weibliche Anteile in Männern und Frauen über Jahrhunderte unterdrückt, gedemütigt, verletzt und negiert.

Es ist so wichtig, dass diese tiefen Wunden wahrgenommen und geheilt werden, damit unsere Kinder und Enkel befreit von diesen Themen ein unbeschwertes  Leben gestalten können und nicht in Ängsten, in alter Trauer und Zwängen der Generationen vor ihnen stecken bleiben.

Traumata werden von Generation zu Generation weiter gegeben. Das sehen wir heute z.B. Dank der Arbeit verschiedener Therapeuten in den Schuld-Themen, die die Nachkriegsgenerationen mit sich tragen.
Aber auch vorgeburtliche Erfahrungen, traumatische Geburtserlebnisse und natürlich Erfahrungen im weiteren Verlauf unseres Lebens können ursächlich sein für sehr unterschiedliche "Probleme".

In jedem Fall braucht es unsere Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, d.h. etwas ehrlich verändern zu wollen und sich zu fragen: was hat "das Problem" mit mir zu tun? Im anderen Fall suchen wir Verantwortliche im Außen und das wird mit uns und unserem Er-Leben nichts grundlegendes verändern.
Das Leben ist das Leben... Wir kommen immer wieder, um uns zu entwickeln, Erfahrungen zu machen und daran zu wachsen. Wir sind es, die unsere Wirklichkeit gestalten. Tagtäglich, im Großen, aber auch im Kleinen.
Wer sich seiner Verantwortung bewußt ist und bereit, etwas verändern zu wollen, wird erstaunt sein, wie schnell und tiefgreifend Veränderung möglich sein kann.


Eine Möglichkeit Sie zu unterstützen, ist das Gespräch:                                                                                                                                                                                                    Ich möchte für Sie einen heilenden Raum schaffen, Ihnen im Gespräch - persönlich oder über Zoom - die Möglichkeit geben, Ihre Anliegen mit mir zu teilen ohne dass Sie befürchten müssen bewertet, beurteilt, belächelt oder abgelehnt zu werden. Sind das nicht unsere größten Befürchtungen?
Lassen Sie uns schauen, wo die vermeintlichen Begrenzungen entstanden sind? Was liegt ursächlich Ihren Empfindungen von z.B.  Trauer, Schüchternheit, Angst, Mutlosigkeit, Unzufriedenheit und vielem mehr, zu Grunde?
Schon im Erkennen der Zusammenhänge und der tiefen Ursachen, an die Sie sich vermutlich nicht erinnern, bzw. erinnern können, liegt bereits ein großer Teil der Heilung. Ich gebe meine Energie und mein Sein als Heilerin dazu, so dass sich die im Moment größtmögliche Heilung vollziehen wird.
Wir alle haben uns für diese Lebenszyklen entschieden, um zu wachsen, um unterschiedliche Themen des Mensch - seins im Laufe von Geburt und Wiedergeburt zu erlösen.

Manchmal ist es hilfreich die Betrachtungsebene zu wechseln, bzw. einen anderen Blickwinkel einzunehmen.


Eine weitere Möglichkeit  ist die Heilarbeit vor Ort.                                                                                                                                                                                 Durch Verknüpfung verschiedener Elemente aus Systemischer Therapie und Aufstellungsarbeit, Releasing, Hypnose, Schamanismus, Timeline, "The Work" nach Byron Katie,  Homöopathie, Bachblüten, Spagyrik nach Dr. Zimpel ist eine Form der heilsamen Arbeit entstanden, die auf verschiedenen Ebenen lösend, befreiend und tief heilend wirken kann. Es ermöglicht eine Integration verlorener, verleugneter und unbewußter Aspekte.

Eine weitere Methode der Körpertherapie ist die Pränatale Therapie / Metamorphose, eine sanfte Körpertherapie am Fuß.
Durch diese Therapieform, die äußerst sanft und entspannend ist, werden Blockaden sanft gelöst, es kann Heilung auf den unterschiedlichsten Ebenen erfolgen.

Grundsätzlich geht es ja darum, Ursachen von Ängsten, boykottierender Lebensmuster, Kommunikations - und Beziehungsproblemen anzuschauen, aufzudecken und anzunehmen, damit Integration und damit Heilung und Wachstum stattfinden kann.

 Wie besprechen  welcher Weg  Ihrer persönlichen Entwicklung dienen könnte, denn wir sind gleichermaßen auf Augenhöhe "Wissende".

Der erste Schritt in ein kraftvolleres, erfüllteres Leben besteht immer darin, Klarheit zu gewinnen und Verantwortung für das eigene Er - Leben zu übernehmen.




















E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram