Seelenwege  begleiten

Mediales Coaching

Persönliches

Ich möchte Ihnen an dieser Stelle ein paar persönliche Informationen geben, damit Sie einen ersten Eindruck von meinem Werdegang und meiner Motivation für dieses Angebot bekommen.


Ich habe 1961 in Hamburg das Licht der Welt erblickt und bin dort aufgewachsen, bis ich Hamburg zum studieren verlassen habe.

In Praktika und meiner Diplomarbeit habe ich mich mit Systemischer Familientherapie auseinander gesetzt - praktisch und theoretisch.

Nach dem  Studium habe ich die Ausbildung zur Hebamme gemacht und mit dem Examen abgeschlossen.

2016 habe ich dann noch die Prüfung zur Heilpraktikerin für den Bereich Psychotherapie vor dem Gesundheitsamt Nürnberg abgelegt.

Ich bin Dozentin am Ausbildungsinstitut für Heilpraktiker in Nürnberg.

Ich darf vier wundervolle Kinder in ihrem Leben begleiten, die nun alle schon erwachsen sind und habe große Freude an zwei großartigen Enkelkindern.


Schon als Kind habe ich Energien wahr genommen, die wohl kaum jemandem in meinem Umfeld bewußt waren. Ich habe früh gelernt diese Wahrnehmungen für mich zu behalten. Nach einem sehr bewegten Leben (innen wie außen) ist diese Möglichkeit Energien wahr zu nehmen, die (noch) nicht allen Menschen zugänglich sind, ein Tool, das mir in der Zusammenarbeit mit Menschen, die meine Unterstützung wünschen, wesentlich und sehr hilfreich ist. Das, was Ungesagt bleibt, das, was nicht wahr genommen werden kann, das, was verborgen werden mußte und nun entdeckt werden will... diese "Schätze" wahr nehmen zu können mit Unterstützung der geistigen Welt und gemeinsam mit Ihnen/ euch "an`s Tageslicht zu bringen", darin sehe ich meine Unterstüzung für Sie/für euch.


Ich habe in meinem Leben viele Erfahrungen gemacht, die mich oft hart gefordert und an Grenzen gebracht haben.Ich habe tatsächlich oft überhaupt nicht weiter gewusst, aber zu meinem Glück waren  immer Menschen da,  die mich im Erkennen unterstützt haben, damit ich weitergehen konnte. Ohne diese Menschen, die mich begleitet und unterstützt haben wäre ich nicht die, die ich heute bin.

Ich stehe nun an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich sagen kann: ich bin (fast) angekommen. Spüre Frieden in und mit  mir und mit anderen Menschen, muss nicht bewerten oder andere verurteilen um mich aufzuwerten.
Ich bin reich an Wissen und Erfahrung und nun ist es Zeit, gerade zum jetzigen Zeitpunkt der globalen Entwicklungen, Wissen weiter zu geben und Menschen zu unterstützen, damit auch Sie sich an Lebenspläne und Lebensträume erinnern und spüren, dass es möglich ist sie als "Schätze zu heben" und die Begrenzungen im Leben nicht einfach als gegeben hinzunehmen.


Ich bin wirklich allen Menschen als Lehrer dankbar, die meinen Weg begleitet und gekreuzt haben, auch wenn die Lektionen, die ich zu lernen hatte mir oft unmöglich schienen.Ganz besonders danke ich Foster Perry, der mir seit über 22 Jahren ein weiser Heiler und Lehrer ist. Und auch meine Kinder waren mir sehr wertvolle Lehrer, ich danke ihnen von Herzen für ihr Da-sein!




E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram